Jesuitische Reduktionen, Kirchen-/Kulturgeschichte
Agregado el: 2017-01-19
El "Sagrado Experimento" de los Jesuitas Paraguayos - das "Heilige Experiment" der Jesuiten in Paraguay; eine atemberaubende Reise in die Vergangenheit
Mas fotos de este Tour
Reise in die Vergangenheit zu den Jesuitischen Reduktionen San Cosme y Damian, Jesus de Taveranguee, Santisima Trinidad del Parana (UNESCO Weltkulturerbe), die den Schwerpunkt der Studienreise bilden.

Anreise ueber Yaguaron und Besichtigung der stark gefaehrdeten historischen Franziskaner-Kirche San Buenaventura und seinem handgeschnitzten Altar.

Weiterreise in den Sueden Paraguays mit Fuehrung durch die wichtigsten Reduktionen, Einfuehrung in die jesuitischen Aktivitaeten von der Vergangenheit bis heute, Geschichte, Zusammenhaenge, Hintergruende und Lebensweise, beeindruckende damalige Technik (Planetarium, Sinfonie-Orchester, usw.)

Abendliche Lichter- und Musik/Geraeusch-Show zum Nachempfinden der Gegebenheiten und Geraeuschkulisse vor hunderten von Jahren.

Die Fuehrung durch einen grossen Yerba Mate Betrieb (Pajarito oder Selecta) und - vorbehaltlich rechtzeitiger Rueckkehr - die Besichtigung des Eisenbahnmuseums in Sapukai als Endstation der paraguayischen Dampfeisenbahnen runden das umfangreiche Programm ab.




 
Angebote   |  Meine Reiseplanung  |   Unternehmen  |   Kooperation   |   Pitogue Campo   |   Kontakt      

Villarrica, Paraguay
Festnetz: +595-541-42 013 Mobil: +595-981-481 705
info@pitogue.com.py, www.pitogue.com.py
Sitio web optimizado para una resolución de pantalla de 1024 x 768 pixeles o superior.
NEODAT. Diseño y Desarrollo de Sitios Web. Asunción, Paraguay